Auf Ökostrom umsteigen – ganz einfach

Auf Ökostrom umsteigen | PV-Anlage Strem Südburgenland | Wagenhofer Erneuerbare Energien-Ökostrom | (c) Astrid Minnich
Auf Ökostrom umsteigen – der Gedanke macht Ihnen Kopfzerbrechen? Sie brauchen zunächst 3 Dinge: Ihre letzte Stromrechnung, Ihre Bankomat- oder Kreditkarte und die Webadresse des Stromanbieters Ihres Vertrauens. Unsere Empfehlung: Der Marktplatz der gemeinnützigen Energiegenossenschaft OurPower.

Teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Ich will Strom von dir!

Aus rechtlichen Gründen dürfen wir Ihnen unseren Wagenhofer-Sonnenstrom nicht direkt verkaufen, also arbeiten wir mit der gemeinnützigen Genossenschaft OurPower zusammen.

OurPower hat einen gleichnamigen Marktplatz ins Leben gerufen, auf dem unabhängige Stromproduzenten ihren echten Ökostrom anbieten und Sie diesen Strom einkaufen können. Es gibt hier keine Lockangebote und Freimonate, aber auch keine Dreijahresbindungen. Hier geht es darum, dass auf Ökostrom umsteigen ganz einfach sein soll und die Tarife fair sind. Und bleiben.

Auf Ökostrom umsteigen – in 6 Schritten

  1. Klicken Sie den Link „Ökostrom kaufen“ auf unserer Website – oder einfach hier.
  2. Geben Sie Ihre PLZ und Ihre Haushaltsgröße, respektive den Stromverbrauch des Vorjahres ein (alte Stromrechnung)
  3. Klicken Sie auf „zum Angebot“
  4. Sie bekommen einen Vorschlag, den können Sie
    • anpassen – dazu klicken Sie auf „weiter zur Übersicht“ oder
    • annehmen – dazu klicken Sie auf „Jetzt bestellen“
  5. Legen Sie ein Benutzerkonto an und übermitteln Sie Ihre Kontaktdaten
  6. Den Rest (Ab- und Ummeldung, Lieferung, Versorgungsgarantie) erledigt OurPower für Sie

Am Marktplatz Strom kaufen

Am Marktplatz OurPower bieten viele unabhängige alternative Stromproduzenten ihren Strom an. Sie als Kunde geben Ihre PLZ und Ihre Haushaltsgröße an, dann stellt Ihnen OurPower Ihren Strom-Mix individuell zusammen. Das Besondere daran: Sie sehen in Ihrem Angebot genau, wer Ihren Strom produziert und wo. Haben Sie einen Wunschproduzenten – zum Beispiel Wagenhofer-Erneuerbare-Energien, dann können Sie „Sonnenstrom von Patrick“ auswählen und OurPower passt Ihr Angebot entsprechend an.

Das Wesentliche für Sie: Sind Sie mit dem Strompaket aus PV, Wind- , Wasserkraft und Biomasse zufrieden, dann geben Sie Ihre Kontaktdaten bekannt und ab da erledigt OurPower den Rest. So einfach geht es, auf Ökostrom umzusteigen!

Legen Sie sich nur Ihre letzte Stromrechnung zur Seite, falls der OurPower Kundenservice noch Fragen hat.

Fairer Preis statt „Geiz ist geil“

Vielleicht wundert es Sie, dass Sie die Energiegenossenschaft OurPower auf Google noch nicht oft finden und schon gar nicht unter dem Schlagwort „Billig Ökostrom kaufen“. Der OurPower Marktplatz will kleinen alternativen Anbietern Zugang zu einem von „Big Playern“ umkämpften Markt verschaffen. Die Tarife liegen im Marktmittel, es gibt keine phantastischen Lockangebote, keine Gratismonate, aber auch keine Dreijahresbindungen. Es gibt ehrlichen Ökostrom zu ehrlichen Preisen – und ein ehrlich gutes Gewissen gratis obendrauf.

Weltretten mit fünf Mausklicks quasi!